YVE-BIO Alstar 700 all in one Wasserfiltersystem + basisch / hexagonaler Twister


YVE-BIO Alstar 700 all in one Wasserfiltersystem + basisch / hexagonaler Twister

Artikel-Nr.: 49900

Auf Lager
Lieferzeit 5-8 Tage

499,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


YVE-BIO Alstar 700 all in one

 

Wasserfiltersystem

+ basisch / hexagonaler Twister

 

Dieses Gerät vereint die Eigenschaften des YVE-BIO 3000 und des YVE-BIO Twister in einem  (Sauerstoff fördernd, alkalisch/basisch, herstellen von hexagonalem Wasser)

 

Der YVE-BIO Alstar 700 verbessert insbesondere den pH-Wert und das ORP (Oxidation Reduktion Potenzial) Ihres Wassers.

 

Eigenschaften des Alstar 700 all-in-One-Wassersystems

(Reiniger und Bereiter von basischem/hexagonalem Wasser in einem)

 

Das Alstar 700 System erzeugt zusätzlich basisches und hexagonales Wasser,

zusätzlich zur allgemeinen Filterleistung.

Er filtert das Wasser, indem es durch seine fortschrittliche 7-Stufen-Reinigung,

Keime, Vieren und Bakterien und feine Schwermetallpartikel bis zu 0,2 Mikron herausfiltert,

weitere Filterleistung wie bei allen YVE-BIO gravitätischen Filtern.

Das Alstar 700 System erzeugt basisches Wasser durch die

natürliche Reaktion zwischen alkalischen Bodenmineralien und Wasser,

n i c h t  durch die Elektrolyse des Wassers.

Erzeugt hervorragendes hexagonales Wasser, das viel aktiven Wasserstoff enthält,

der kraftvoll schädlichen aktiven Sauerstoff entfernt.

Erzeugt einen starken Strudel mit dem eingebautem Twister,

indem es das Prinzip des magnetischen Schwebens nutzt (Aktivierung der Blasenbildung).

Durch die Aktivierung eines kraftvollen Strudels wird Wasser erzeugt,

das reichlich gelösten Sauerstoff enthält und das Wasser wieder in

eine hexagonale Struktur bringt.

 

Das elegante Design harmonisiert mit Küchen- und Wohnraumgestaltung.

Der Twister wird für die Strudel- Blasenbildung für 30 Sekunden durch

jedes Drücken des Knopfes am Ausguss aktiviert.

 

Wenn der Knopf nicht gedrückt wird, wird die Blasenbildung alle 4 Stunden für 5 Minuten aktiviert,

um basisches Wasser mit reichlich gelöstem Sauerstoff zu erzeugen.

 

 

Die Leistung des YVE-BIO Alstar 700 all-in-One Wassersystems:

 

1.)   erzeugt natürliches, basisches

       Wasser,  bis pH  9,3  !!

 

2.)   erzeugt natürliches, hexagonales    

         Wasser

 

Verwendbare Wassertemperatur: nicht über 35˚ Celsius

 

Wirksamkeit von basischem Wasser, anerkannt vom KFDA Korea.

Die Benutzung des YVE-BIO Filters, Alstar 700 all-in-One- Wassersystem

kann Ihnen helfen, sauberes, reines, basisches und hexagonales Wasser zu erzeugen,

für Ihren Haushalt, Ihre Familie und zur Unterstützung Ihrer Gesundheit.

Wissenschaftliche und gesundheitliche Aussagen sind im Ausland,

wie z.B. in Korea vom KFDA (Food & Drug Administration, laut Aussage des Herstellers),

bezüglich basischem und hexagonalem Wasser anerkannt, das der Alstar 700 all in One, erzeugen kann.

In Deutschland sind jedoch gesundheitliche Aussagen, aus Wettbewerbsgründen, untersagt.

Bitte informieren Sie sich daher, z.B. im Internet, über die positiven Eigenschaften

wie:

Reduziertes Wasser mit hoher Reduzierungskraft. ORP (Oxidations-Reduktions-Potenzial)

Hexagonales Wasser

Alkalisches Wasser

Basisches Wasser

 

Das Alstar700-System verwandelt Wasser, einschließlich gereinigtem Wasser,

natürliches Wasser, Leitungswasser und Mineralwasser in basisches Wasser.

 

Höhe 52 cm

Durchmesser 24 cm

 

alle Elemente des Wasserfilters sind aus Kunststoff,

diese sind frei von Weichmachern,

Bisphénol A-B (BPA-free) und Phtalate frei

 

 

Dieses Gerät hat die Eigenschaft von

 

1.) einem YVE-BIO 3000 (Beschreibung siehe unten)

 

und

 

2.) einem YVE-BIO Twister  (Beschreibung siehe weiter unten)

 

 

in einem Gerät, d.h.  basisch-hexagonale und Filter Eigenschaften

 

 

Alkalisches hexagonales Wasser ist schöpferische Lebenskraft

 

ein Gerät, das besonders die pH - Werte und

 

das ORP  (Oxidation Reduktion Potenzial) 

 

des Wassers verbessert

 

 

 

 

YVE-BIO Alstar 700 all in One

 

Alkaline Power Water

 

Warum ist Alkaline Power Water (zu deutsch:  basisches Energie Wasser)

für den Organismus besonders wertvoll?

 

Alle Körperzellen werden gleichmäßig mit notwendigen Mineralstoffen wie Kalzium, Kalium,

Magnesium und Natrium versorgt. Mineralstoffe werden für alle biochemischen Vorgänge benötigt

und sind unentbehrlich im Kampf gegen Übersäuerung durch schädliche Stoffwechselprodukte.

Bei der körpereigenen Verarbeitung von Nahrungs- und Genussmitteln wie Milchprodukten,

Weizenmehl, Zucker, Kaffee, Alkohol Nikotin u.s.w., entstehen schädliche Säuren.

Diese müssen von Basen neutralisiert werden, bevor sie ausgeschieden werden.

 

Bei Mineralstoffmangel muss der Körper auf seine gespeicherten Reserven zurückgreifen und

dabei entstehen langfristig zahlreiche Zivilisationskrankheiten wie Arthrose, Herzerkrankungen bis

hin zu krebsartigen Veränderungen. Allerdings ist auch ein Überangebot an Mineralien nicht

gesundheitsförderlich.

 

Basisches Wasser verhindert die Bildung von aggressiven Saustoffkomplexen, den Freien Radikalen,

Dabei lagert sich bei normalen, 2- atomigen Sauerstoffmolekülen ein drittes Sauerstoffatom an.

Diese Verbindung ist sehr schädlich, weil der Körper oxidiert, also gewissermaßen rostet.

 

Wasser ist für den Organismus am besten, wenn die Dichte der Molekül- Cluster gering ist.

 

Im YVE-BIO Alstar 700 all in one

 

Water- Bereiter wird das Wasser so bewegt, dass sich die Dichte verringert.

 

In ruhendem Wasser lagern sich 4 Moleküle aneinander, bei aktiviertem, lebendigen Wasser

hingegen entstehen Verbände aus 6 Molekülen. Aktiviertes Wasser mit hexagonaler (hexa- griech.: sechs)

Struktur kann viel besser Schadstoffe absorbieren und harmonisieren, zudem ist es auch

geschmacklich besser als inaktives, reaktionsträges Wasser.

 

Dies ist ein wesentlicher Vorteil gegenüber Verfahren, die mit Umkehr- Osmose arbeiten.

 

**********************************************************************************

1.)  YVE-BIO Wasserfilter Bio-3000
 

 

alle Elemente des Wasserfilters sind aus Kunststoff,

diese sind frei von Weichmachern,

Bisphénol A-B (BPA-free) und Phtalate free

 


YVE-Filtration - wie lange dauert es?

Wie in der Natur, wird das Wasser durch die Schwerkraft gereinigt, tropfenweise, langsam und natürlich.
Je nach Härte Ihres Leitungswassers, dauert es normalerweise 45 Minuten bis 1 Stunde um 1-3 Liter Wasser zu filtern.

 

In nur 8-9 Phasen von Leitungswasser zu Ihrem Quellwasser.
Die Zusammensetzung in den einzelnen Stufen:

1. Keramikfilter
Durchlass 0,2 µ (Mikrometer) filtert-entfernt Keime, Bakterien, Sedimente, Kalk und weitere Schadstoffe

Ablagerungen jeglicher Art, Bakterien und Keime* dank seiner Porengröße von 0,2 Mikrometer.

*Auszug aus der Analyse des Institut, AIT

(Austrian Institute of Technology Seibersdorf Österreich) :

Die Wirksamkeit des Keramikfilters bezüglich der Undurchlässigkeit gegenüber Keimen und Bakterien konnte, vor allem durch die Kontamination in der 2. Versuchsserie, eindeutig nachgewiesen werden. Die im Rohwasser vorhandenen Keime, coliforme Bakterien und Pseudomonaden wurden zu 100% entfernt bzw. sind im gefilterten Wasser nicht mehr nachweisbar.

Kartusche

2. Aktivkohle
entfernt Chlor, Pestizide, organische Verbindungen und vieles mehr 
 

3. Zeolith
bindet Schwermetalle z.B. Blei und Quecksilber, macht das Wasser basisch 
 

4. Mineraliensand
liefert eine große Menge an Mineralstoffen und erhöht den gelösten Sauerstoff im YVE-Wasser 
 

5. Sunyak Stones
wandelt das Wasser in Basisches und erhöht die Konzentration von Wasserstoff-Ionen 
 

6. Alkageceramic
gibt Kalzium und organisches Germanium an das Wasser ab 
 

7. Mineralienkorb
Inhalt; die besten Jaoksan Quarzporphyr Steine, die das Wasser weich und süß machen und vorteilhaft für die Gesundheit sind. Diese liefern eine große Menge an Mineralien wie z.B. Kalzium und Magnesium 
 

8. EM Pipes
energetisiert und bereichert Ihr Wasser durch antioxidante aufbauende Kräfte, legen Sie EM-Keramik ''Effektive Mikroorganismen'' in den unteren Behälter.
 

9. Magnetischer Wasserhahn
der 2000 Gauss Magnet verwandelt das Wasser in eine sechseckige hexagonale Struktur und strömt rechtsdrehend aus, ebenfalls gesundheitsfördernd.

 

Das YVE-BIO Wasserfiltersysteme kann mit allen Trinkwassern verwendet werden:
Leitungswasser, Brunnen- oder Quellwasser.
Sollten Sie Grundwasser verwenden, empfiehlt sich ein vorheriger Test des Grundwassers ob dieses geeignet ist. Endsprechende Tests bieten wir ebenfalls an.

Die Filter werden in Asien/Afrika auch mit Grundwasser befüllt. 
Aus Haftungs-Gründen, schließen wir die Empfehlung jedoch aus.

 

******************************************************

2.)  YVE-BIO Hexagonal-Structure-Twister

 

die Hexagonale-Struktur-Wasser-Maschine

 

gibt starke Rotationskraft an den Rotor ab, der das Wasser zirkulieren lässt-

 

Der Vortex-Effekt(Wirbeleffekt) löst Reaktionen mit den natürlichen basischen Mineralstoffen aus, die im Wirbelkorb enthalten sind.

 

Dadurch entsteht die Kombination von gelöstem Sauerstoff und aktivem Wasserstoff.

Es entsteht reichhaltiges Wasser mit einer hexagonalen Struktur.

Durch dieses Gerät können Energien geliefert werden, von denen natürliches Wasser, besser; gereinigtes YVE-BIO Wasser, und damit unser Körper profitiert.

 

Wirbel-Effekt

Spiraldrehbewegungen.

Basierend auf Victor Schaubergers Theorie. 1930 entwickelte er seinen ersten Wasserbelebungsapparat, bei dem das Wasser ? dank Wirbeltechnologie ? wieder in der Lage war, sich selbst zu reinigen und zu beleben und so sich neu strukturiert. Die großen Clusterverbindungen des Wassers werden auseinandergerissen und das Wasser ist wieder aufnahmefähig und kann in die einzelnen Zellen des Organismus vordringen.

? Vom Mittelpunkt aus fließt spiralförmige Energie.

? Die Energie beschleunigt, integriert und verschmilzt, um eine natürliche hexagonale Struktur zu bilden.

Diese konzentrischen zykloiden Bewegungsformen sind reine Biotechnik

?nach Schauberger-

 

YVE-BIO Twister

 

schafft einen hohen pH Wert ca 9 - / +

dieses sogenannte; reduzierte basische Wasser entfaltet gleichzeitig Antioxidanzien, die eine Oxidation oder einfacher, das Verrosten verhindert.

Dies ist eine besonders wichtige Information, in Zeiten unserer Zivilationskrankheiten, die besonders die ?Freien Radikalen?begünstigt,

nun aber wir mit YVE-BIO Dr. Well´s Wasser entgegen wirken.

 

normale gesunde Menschen können es ohne Bedenken trinken.

Menschen, die sich in ärztlicher Behandlung befinden oder unter körperlichen Störungen oder Nierenerkrankungen leiden, sollten vor der Einnahme dieses Produktes einen Arzt konsultieren.

Die empfohlene Trinkmenge pro Tag beträgt 500ml ~ 1.000 ml.

Es ist möglich, dass eine kleine Menge von Sediment (milchiges Wasser) auftritt, die aber für den menschlichen Körper und den Verzehr unschädlich ist.

 

Gutes Trinkwasser, was zeichnet es aus?

Ganz einfach: die größtmögliche Entfernung von Schadstoffen sowie die Erhaltung der lebenswichtigen Mineralien. Japanische Wissenschafter wissen es bereits:

Am besten ist wasserstoffreiches Wasser, so genanntes reduziertes Wasser, wie es in einigen Heilquellen zu finden ist.

Lourdes-Frankreich, Nordenau-Deutschland, Tracote-Mexiko, Nadana-Indien um nur einige zu nennen.

Diese Wissenschaftler erklären: Der besondere Nutzen ist auf seine außergewöhnliche antioxidative Wirkung zurück zu führen.

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass die PET (Polyethylenterephthalat) Flaschen der meisten Mineralwässer Stoffe ins Mineralwasser abgeben, die hormonähnliche Wirkungen haben. Somit ist von diesen auch abzuraten.

Zu anderen Irrtümern über Wasser zählen Empfehlungen,

Umkehrosmose-Wasser zu trinken, dieses nur Sauer ist.

Als Konsequenz der Bewusstwerdung von chemischen und physikalischen Gegebenheiten ist das beste Trinkwasser reduziertes hexagonales Wasser.

 

Wasserstoff ist das Element, das dem Körper die Energie zur Verfügung stellt, das den Zellstoffwechsel aktiviert und für optimale Zellerneuerung sorgt. Wasserstoff ist außerdem ein hochwirksames Antioxidans, das Freie Radikale unschädlich macht und ihn damit vor zahlreichen Krankheiten schützt, die man früher als altersbedingt ansah.

 

 

Quelle Foto und Text:  Yve-Bio GmbH Deutschland

Diese Kategorie durchsuchen: YVE-BIO Wasserfilter